Whirlpool aufblasbar – welcher aufblasbarer Whirpool ist der beste?

Achtung, „Verwechslungsgefahr“: Erst einmal sollte erklärt werden, was ein Whirlpool/Jacuzzi überhaupt ist. Für die Bezeichnung Jacuzzi ist ein kalifornisches Unternehmen verantwortlich. Diese Bezeichnung hat sich über die Ländergrenzen hinweg als Synonym für Outdoor Whirlpools etabliert. Im Grunde gibt es also keinen tatsächlichen Unterschied zwischen einem Jacuzzi und einem Whirlpool. Im Grunde spricht man hier von dem selben Gegenstand. Ein fest installierter Whirlpool ist oft sehr teuer und auch wartungsintensiv. Heutzutage gibt es dafür aber eine bessere Lösung: Der aufblasbare Whirlpool.

Unsere Wahl
-
Preis-Tipp
-
-
-
Lay-Z-Spa Miami
Lay-Z-Spa Monaco
Lay-Z-Spa Paris
Lay-Z-Spa Hawaii
MSpa Whirlpool
Intex Pure Spa
Lay-Z-Spa Miami AirJet (180x66 cm), aufblasbarer Whirlpool für bis zu 4 Personen, rund
Bestway Lay-Z-Spa Monaco Whirlpool, aufblasbar Outdoor Jacuzzi, beheizbar bis 40 Grad, für bis zu 8 Personen, rund, Komplettset, blau, 201 x 69 cm
Lay-Z-Spa Whirlpool   "Paris", 196 x 66 cm
Bestway Lay-Z-Spa Whirlpool   "Hawaii HydroJet Pro", viereckig, 180 x 71 cm
Whirlpool MSpa aufblasbar für 6 Personen SPA 185x185cm In-Outdoor Pool 132 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck TÜV geprüft Bubble Spa Wellness Massage
Intex Pure Spa 4 Sitzer, Jet und Salzwassersystem, Bubble Deluxe, achteckig
Personenanzahl
Bis zu 4 Personen
Bis zu 8 Personen
Bis zu 6 Personen
Bis zu 6 Personen
Bis zu 4 Personen
Bis zu 4 Personen
Größe
180 x 65 cm
201 x 69 cm
196 x 66 cm
180 x 180 x 71 cm
145 x 145 x 68 cm
201 x 150 x 71 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
ca. 1,5 bis 2,5°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
40°C
40°C
40°C
40°C
40°C
323,90 EUR
ab 784,00 EUR
479,89 EUR
719,95 EUR
479,00 EUR
796,11 EUR
Unsere Wahl
Lay-Z-Spa Miami
Lay-Z-Spa Miami AirJet (180x66 cm), aufblasbarer Whirlpool für bis zu 4 Personen, rund
Personenanzahl
Bis zu 4 Personen
Größe
180 x 65 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
323,90 EUR
-
Lay-Z-Spa Monaco
Bestway Lay-Z-Spa Monaco Whirlpool, aufblasbar Outdoor Jacuzzi, beheizbar bis 40 Grad, für bis zu 8 Personen, rund, Komplettset, blau, 201 x 69 cm
Personenanzahl
Bis zu 8 Personen
Größe
201 x 69 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
ab 784,00 EUR
Preis-Tipp
Lay-Z-Spa Paris
Lay-Z-Spa Whirlpool   "Paris", 196 x 66 cm
Personenanzahl
Bis zu 6 Personen
Größe
196 x 66 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
479,89 EUR
-
Lay-Z-Spa Hawaii
Bestway Lay-Z-Spa Whirlpool   "Hawaii HydroJet Pro", viereckig, 180 x 71 cm
Personenanzahl
Bis zu 6 Personen
Größe
180 x 180 x 71 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
719,95 EUR
-
MSpa Whirlpool
Whirlpool MSpa aufblasbar für 6 Personen SPA 185x185cm In-Outdoor Pool 132 Massagedüsen Timer Heizung Aufblasfunktion per Knopfdruck TÜV geprüft Bubble Spa Wellness Massage
Personenanzahl
Bis zu 4 Personen
Größe
145 x 145 x 68 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
479,00 EUR
-
Intex Pure Spa
Intex Pure Spa 4 Sitzer, Jet und Salzwassersystem, Bubble Deluxe, achteckig
Personenanzahl
Bis zu 4 Personen
Größe
201 x 150 x 71 cm
Heizleistung
ca. 1,5 bis 2,5°C pro Stunde
max. Wassertemperatur
40°C
796,11 EUR

Sicherlich wird das bei Ihnen eine gewisse Skepsis hervorrufen. Doch Sie sollten nicht zu vorschnell über diese Whirlpools urteilen. Ein großer Vorteil besteht in der flexiblen Einsetzbarkeit eines solchen Whirlpools. Gerade im Sommer ist ein solcher Whirlpool eine Oase der Erholung für viele. Durch einen aufblasbaren Whirlpool können sich viele Menschen diesen Wunsch erfüllen, denn diese Whirlpools sind erschwinglich und kommen platzsparend daher. Gerade wenn die zur Verfügung stehende Fläche nicht unendlich groß ist, kann der Whirlpool auch wieder abgebaut werden und den Platz für andere Aktivitäten räumen. Es gibt sogar erschwingliche Geräte, die man auch im Winter nutzen kann.

 

Denken Sie an Ihre Gesundheit!

whirlpool aufblasbarWie in einer warmen, schwerelosen Wolke liegt man im Sprudelwasser eines Whirlpools. Man entspannt sich komplett und fühlt beinahe, wie sich alle Verspannungen langsam lösen. Bei einer Wassertemperatur von 40 Grad lässt man den Alltag hinter sich und schwelgt in seiner temporären Zufriedenheit. Aber ist das auch gesund?

In den letzten Jahren haben Whirlpools eine große Beliebtheit erlangt. Anfangs hat man diese kleinen Wellnessbäder in Luxushotels und in Spa-Anlagen gefunden. Nach und nach hat es der Whirlpool aber auch in die Privathaushalte geschafft. Viele Personen berichten von einem wohltuendem und entspannenden Bad. Auch Kurkliniken schwören auf die Wirkung eines Whirlpools für ihre Patienten. Aber wie genau wirkt das warme Wasser eigentlich auf den menschlichen Körper?

Mittlerweile ist es erwiesen, dass das warme Wasser die Gelenke und die Muskulatur entlastet. Die wärme sorgt für eine gute Durchblutung und die Massagedüsen können punktuell Verspannungen lösen. Dieses Zusammenspiel von Wärme und Massage regt ausserdem den Stoffwechsel an. So werden die Adern, die Haut und das Bindegewebe elastisch gehalten. Die Gelenke werden deshalb so gut entlastet, weil das Wasser bis zu 90 Prozent des gesamten Körpergewichts für einen trägt.

Auch bei Durchblutungsstörungen, rheumatischen Erkrankungen und Herz-Kreislauf-Beschwerden kann eine Whirlpoolnutzung sich positiv auswirken. Die Adern werden geweitet. Das Blut strömt vollkommen ungehindert durch den Körper und man kann deshalb auch freier atmen. Das bedingt eine verbesserte Sauerstoffaufnahme.

Also können sogar Atemwegsbeschwerden ein wenig gelindert werden. Es gibt auch Beleuchtungen, die im Wasser für eine bestimmte Atmosphäre sorgen können. Richtig eingesetzt kann das auch beruhigend auf die Psyche wirken und so seelischen Stress lindern oder sogar abbauen.

Nicht nur der Körper, sondern auch die Seele profitiert also von einer Nutzung des Whirlpools. Ein Grund mehr, sich über die Anschaffung Gedanken zu machen.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie hier alles rund um den Whirlpool nachlesen und nützliches Know-How zu bekommen.

 

Jacuzzi Aufblasbar: Kaufkriterien

aufblasbarer jacuzzi kaufen günstigBevor man sich einen eigenen Whirlpool gönnt, ist es erstmal wichtig zu wissen, nach welchen Kriterien man selektieren muss. Ein ganz wichtiger Aspekt dabei ist Ihre Körpergröße. Denn oftmals ist die Whirlpoolnutzung eine Gemeinschaftsaktivität, sodass der Whirlpool am Besten auf die größte Person ausgerichtet werden sollte.

Für kleinere Anwender gibt es im Fachhandel im Notfall komfortable Sitzkissen, welche den Größenunterschied ausgleichen. Wenn ein Whirlpool zu klein gewählt wird, schränkt das die Massagefunktionen für die nutzenden Personen sehr stark ein. Das mindert den Komfort und ist ärgerlich.

Damit man das erreicht, muss die Höhe des Wasser vom Rand aus angepasst werden. Nur so können unterschiedlich große Personen das Erlebnis gemeinsam genießen. Zudem spielt es auch eine Rolle, wie viele Personen gleichzeitig den Pool nutzen möchten. Denn es müssen schließlich ausreichend Sitzplätze vorhanden sein. Die kleinsten Pools fassen 2 PersonenDie meisten aufblasbaren Whirlpools fassen 4 Personen oder 6 Personen. Bei den größeren Modellen auf dem Markt finden bis zu 8 Personen Platz. Ein weiteres Kriterium sind die Betriebskosten. Um diese überschaubar zu halten, ist der Kauf eines hochwertigen Modells empfehlenswert.

In der Regel arbeiten diese energieeffizienter und somit sparsamer. Falls der Kauf eine Belastung sein sollte, kann man beim Händler oftmals auch eine Ratenzahlung vereinbaren. Darauf kann man beim Anbieter achten, falls gewünscht. Ein durchschnittlicher Whirlpool fasst etwa 1000 Liter Wasser, welches im regelmäßigen Abstand gereinigt und ausgetauscht werden muss. Noch dazu kommen die Stromkosten für die Beheizung des Wassers. All es das sind Dinge, an die man vor einem Kauf achten sollte. Danach kann man sich überlegen, welche Funktionen der Pool haben sollte.

 

Gibt es Vorteile im Vergleich zum normalen Whirlpool?

Der Whirlpool aufblasbar ist eine günstige Alternative zu einem fest verbauten Whirlpool.
Ein aufblasbarer Whirlpool bringt die Möglichkeit des schnellen Transports mit sich.
Im Winter kann der Whirlpool verstaut werden und im Sommer an einem beliebigen Platz im Garten aufgestellt werden.
Ein aufblasbarer Whirlpool versprüht Luxus und Komfort im eigenen Garten.

Durch die Luftfüllung ist ein aufblasbarer Whirlpool ein wahres Leichtgewicht. Das bedeutet er ist transportabel, man kann ihn nach Entweichen von Wasser und Luft schnell Verstauen und an jeden beliebigen Ort bringen. Somit wäre ein aufblasbarer Whirlpool auch ein nettes Gadget für den nächsten Camping-Urlaub. Zudem ist ein Whirlpool aufblasbar deutlich günstiger als ein vollwertiger Whirlpool.

 

Aufblasbarer Whirlpool Vergleich

Um die Kriterien eines guten Whirlpools vernünftig beurteilen zu können, sollte man auch konkrete Modelle gut vergleichen können. Nur so kann man die Vorteile und auch die Nachteile abwägen. Hier werden gleich ein paar Modelle vorgestellt, für die man sich entscheiden könnte.

 

Bestway Lay-Z Spa Miami – der aufblasbare Whirlpool ist immer top für den Garten

whirlpool garten aufblasbarDer Lay-Z-Spa Miami ist ein solcher aufblasbarer Whirlpool und besteht aus einem speziellem Material. Im aufgebauten Zustand misst der Whirlpool 180 x 66 cm und kann mit bis zu 800 Liter Wasser befüllt werden. Der Hersteller gibt an, dass dieses Modell Platz für vier Personen und kann sowohl Drinnen als auch Draußen in Betrieb genommen werden. Mitgeliefert wird außerdem eine Abdeckung, die das Wasser vor Laub und Dreck schützen soll. Diese wird mit Clipverschlüssen angebracht und besitzt eine Isolierschicht, damit die Wärme länger erhalten bleibt.

Zur Hilfe rund um den Aufbau und die Installation gibt es auch eine DVD, die gleich mitgeliefert wird. Der Boden des Whirlpools ist aus weichem Gewebe und ist fast 2 cm dick gepolstert. Das soll für den nötigen Komfort sorgen.

Die Pumpe sorgt nicht nur dafür, dass der Pool mit Luft vollgepumpt wird, sondern auch für die Erwärmung des Wassers. Diese schafft es, das Wasser um bis zu 2° C pro Stunde aufzuheizen. Das geht bis zu einer maximalen Wassertemperatur von 40°C . Außerdem ist die Pumpe auch noch für die Reinigung des Pools verantwortlich und filtert das Wasser. Bedient wird der Pool mit einem Display.

Das Modell hat die Farbe schwarz. Zum Lieferumfang gehören unter anderem ein Chemikaliendosierer, eine passende Filterkartusche und selbstklebendem Reparaturflicken, falls doch mal etwas schiefgegangen ist.
Mehr zu diesem Modell kann dem Lay Z Spa Miami Testbericht entnommen werden.

 

Bestway Lay-Z Spa Monaco 

whirlpool outdoor aufblasbarDieses Modell hat eine tiefblaue Farbe und hebt sich aus diesem Grund optisch ab. Auch die Bauweise ist hier anders als bei anderen Modellen. Der Rand ist hier sehr schmal gehalten. Ausgelegt ist die Nutzung laut Hersteller für bis zu 6 Personen. In den anderen Punkten, was die Ausstattung und Funktionen angeht, unterscheidet sich dieses Modell jedoch nicht von anderen. Besonders wohltuend sind die über 100 Düsen, die für eine wohltunde Massage sorgen. Der integrierte Timer schaltet die Sprudelfunktion nach einer halben Stunde automatisch aus.

Es gibt auch noch eine integrierte Heizfunktion.

Nähere Informationen können dem ausführlichen Lay Z Spa Monaco Testbericht entnommen werden.

 

Bestway Lay-Z Hawaii Jacuzzi aufblasbar

whirlpool outdoor aufblasbarDer Lay-Z-Spa Hawaii HydroJet Pro Whirlpool ist momentan ein exklusiveres Modell. Es finden hier bis zu 6 Personen gemeinsam Platz und dieser kann im Außen- als auch im Innenbereich aufgestellt werden. Die 120 HydroJet-Massagedüsen sorgen für Entspannung geben eine beachtliche Leistung ab. Das Besondere hier ist unter anderem das integrierte Salzwassersystem.

Wie bei den anderen Modellen auch, ist die Luftpumpe gleichzeitig auch die Spa-Pumpe. Auch die Bedienung ist hier intuitiv und selbsterklärend. Das touchbasierte Panel ist gut aufgebaut. Die Massage- und Sprudeldüsen lassen sich hierüber einzeln ansteuern. Zusätzlich kann man auch die Temperatur und die Wasserfilterung, sowie das Salzwassersystem darüber bedienen.

Wie gut dieser Whirlpool wirklich ist, können Sie im ausführlichen Lay Z Spa Hawaii Testbericht nachlesen.

 

MSpa Whirlpool aufblasbar eckig

whirlpool aufblasbar Dieser TÜV/GS-geprüfte Whirlpool bietet bis zu 6 Personen Platz. Das Modell kann wie die meisten anderen Modelle drinnen und draußen genutzt werden. Der Hersteller gibt an, dass dieser aufblasbare Whirlpool winterfest ist und ausdrücklich auch im Winter draußen genutzt werden kann. Auch bei kalten Bedingungen soll das Gerät eine Wassertemperatur von bis zu 42°C liefern.
Für die Steuerung gibt es eine LED -Fernbedienung. Ein Timer sowie ein Filterwechsel-Alarm sollen bei der Übersicht über die Pflege helfen.

Der Pool selbst verfügt über eine patentierte V-Luftkammern-Struktur. Das verhilft dem Material zu einer besonderen Stabilität. Die Materialschicht ist besonders dick und langlebig.
Die quadratischen Form und die Maße 185x185cm sorgen dafür, dass der Whirlpool überall Platz finden können.

Insgesamt verfügt dieser Whirlpool über 132 Luftsprudel-Massagedüsen, die Sie so richtig verwöhnen sollen.

Es gibt bei diesem Modell noch ein paar besondere Extras in dem ausführlichen Testbericht zum MSpa Alpine Whirlpool  entdecken.

 

Intex 28454 Pure SPA

aufblasbare whirlpoolHier ist das Steuersystem besonders verständlich aufgebaut. Beispielsweise ist die Taste für die Heizung mittels eines Flammen -Symbols kenntlich gemacht worden. Mit den Pfeiltasten wird die Temperatur geregelt. Mit der Blubbertaste Steuert man die Massagedüsen und erhält eine Wellness-Massage

Eine Besonderheit ist hier, dass sich das Wasser bereits nach schnellen 4 – 5 Stunden aufgeheizt hat. Die meisten anderen Modelle benötigen zwischen 12 und 24 Stunden dafür. Das hängt zwar auch von der Außentemperatur ab, ist dennoch sehr schnell.

Der Pool hat fertig aufgebaut die Maße 71 cm x 201 cm x 150 cm und kann 795 Liter Wasser aufnehmen. Es gibt hier insgesamt 120 Düsen, 4 davon sind Jetdüsen mit einem Strahldruck von 0.48 bis 0.69 bar.

Die genauen Einzelheiten zu diesem Modell können Sie in dem ausführlichen Intex Whirlpool Pure Spa Testbericht nachlesen.

 

Preistipp: Bestway Lay-Z Paris

jacuzzi aufblasbarDer Bestway Whirlpool Lay-Z Paris ist aktuell ein absoluter Preistipp. Ein Grund dafür ist, dass dieses Modell mit einigen Besonderheiten aufwartet und sich dennoch im gleichen Preissegment wie alle anderen befindet.

Es ist hervorzuheben, dass dieses Modell einen besonderen Flair hat. Denn der Whirlpool verfügt über eine LED-Beleuchtung, welche das Wasser in sieben verschiedenen Farben erstrahlen lassen kann.

Laut Hersteller finden hier außerdem bis zu vier Erwachsene Platz. Es gibt 87 Luftdüsen, die für einen ordentlichen Sprudelspaß sorgen können.

Einzig der Aufbau ist ein wenig anders: durch die Beleuchtung gibt es ein paar Kleinigkeiten mehr zu beachten als bei anderen Modellen. Trotzdem ist der Aufbau immer noch nicht besonders kompliziert. Auch hier liefert Bestway gleich eine DVD-Form als Anleitung mit.

Der Whirlpool fasst 806 Liter Wasser und hat eine Größe von 196 x 66 cm.

Detaillierte Informationen können Sie dem Lay Z Spa Paris Testbericht entnehmen.

 

Oder die Alternative: Bestway Lay-Z Palm Springs

günstiger jacuzzi aufblasbarDer Whirlpool Bestway Lay-Z-Spa Palm Springs ist ein brandaktuelles Modell auf dem Markt und ist für 4 bis 6 Personen geeignet. Das Material besteht aus dem dreilagigem „Tri Tech“ und soll ganz besonders widerstandsfähig sein, sodass auch dieses Modell drinnen und draußen in Betrieb genommen werden kann.
Der Aufbau ist wie bei den anderen Bestway – Modellen ebenso simpel.
Der Whirlpool fasst 936 Liter Wasser und hat die Maße 196 x 71 cm.

Dieses Modell bewegt sich in einem höheren Preissegment und hat noch viel mehr Extras und Funktionen.

Diese können in dem ausführlichen Testbericht zum Bestway Lay-Z-Spa Palm Springs nachgelesen werden.

 

Whirlpool Outdoor aufblasbar: So stellen Sie ihn im Garten auf

Als allgemeine Regel gilt: ein aufblasbarer Whirlpool muss möglichst immer auf einer Isolierung aufgestellt werden. Meistens hat man das Glück, dass die Hersteller eine Isoliermatte mitliefern. Eine Isoliermatte verhindert das schnelle Auskühlen des Whirlpools von unten. Die Wärme bleibt im Pool und wird nicht an den Boden abgegeben. Zum Schutz, damit alles unterseitig dicht bleibt, wird der Boden mit der Bodenmatte geschützt.

So gut wie jeder aufblasbare Whirlpool hat eine Pumpe, mit der man den Whirlpool aufblasen kann. Das bewahrt einen davor, den Pool mit zu viel Luft zu füllen. Ist ein bestimmter Grad erreicht, schaltet sich diese Pumpe automatisch aus. Dafür verantwortlich ist eine automatische Sicherung. Bevor SIe ihren Whirlpool allerdings aufblasen können, sollten Sie einen geeigneten Platz für diesen finden.

Ist der Whirlpool erstmal aufgebaut, kann dieser nicht mehr verrückt werden, ohne alles komplett wieder abzubauen. Bendenken Sie also den Standort, da dieser auch eine Menge Gewicht mit dem voll befüllten Pool aushalten können muss.
Das Leergewicht eines Whirlpools liegt oftmals zwischen 35 und 50 Kilogramm. Wenn ein Whirlpool voll befüllt ist, wird er meist mehr als 1000 Kilo schwer sein. Dazu kommen dann noch die einzelnen Badegäste. Somit ist die Wahl des Untergrundes sehr wichtig.

jacuzzi zum aufblasen kaufen Auch ohne handwerkliches Geschick lässt sich ein solcher aufblasbarer Whirlpool gut aufbauen. In der Regel sind die Schritte zum Aufbau simpel, auch wenn diese je nach Modell ein wenig variieren. Dennoch gibt es immer einige Grundschritte, die bei jedem Whirlpool unverändert sind.

Beachten Sie bitte auch, dass in der Nähe des Whirlpools Steckdosen sein sollten. Denn der Whirlpool wird auf jeden Fall Strom benötigen. Trotzdem sollte der Strom so weit weg sein, dass Spritzwasser nicht ohne Weiteres damit in Kontakt kommt. Bevor der Bereich mit dem Whirlpool aufgewertet werden kann, muss dieser auch erstmal gereinigt werden, damit es unter dem Pool nicht zu unschönen Schmutzablagerungen kommt.

Auch scharfe und spitze Gegenstände sollten vorsorglich vom Untergrund entfernt werden. Ist das alles geregelt, können Sie auch schon die Pumpe und das Heizgerät montieren. Der Whirlpool wird nun auf dem Untergrund ausgelegt. Jetzt kann das Aufblasen mit der Pumpe beginnen. Wenn ein seperates Bedienfeld vorhanden ist, kann es danach gleich installiert werden.
Alle Luftfilter sollten nun einsatzbereit eingesetzt sein. Der Abfluss muss vor dem Befüllen unbedingt geschlossen werden.

Nun kann man auch schon das Wasser hineinlaufen lassen. Das oftmals schon mitgelieferte Desinfektionsmittel kann direkt hinzugegeben werden, damit alles hygienisch bleibt.
Zuletzt kann der Whirlpool angeschaltet werden, damit das Wasser aufheizen kann. Nach 12-24 Stunden ist der Whirlpool einsatzbereit.

 

Warum einen Whirlpool aufblasbar?

Wozu brauch man einen aufblasbaren Whirpool? Gerade in den Herbsttagen kommt man abgespannt und durchgefroren am Feierabend nach Hause. Was nun für Entspannung sorgen kann, ist ein heißes Bad oder eine entspannende Massage. Beides in einem bietet ein Whirlpool. Doch wer kann sich diesen Luxus in den eigenen vier Wänden schon leisten? Eine günstige Alternative zur festinstallierten Sprudelwanne bietet ein aufblasbarer Whirlpool. Je nach Ausstattung und Größe kosten die Pools zwischen 200 und 1.000 Euro.

 

Whirlpool zum Aufblasen: Vergleich 2019

Wir haben uns die auf dem Markt verfügbaren aufblasbaren Whirlpools einmal genauer angesehen, viele Testberichte veröffentlicht und möchten sie nun alle miteinander vergleichen. Neben dem Vergleich der technischen Daten, werden wir die Note im Testbericht vergleichen und abschließend ein Fazit und unseren Testsieger im Whirlpool Vergleich 2019 küren.

Doch man sollte gerade bei diesen Geräten genau schauen, mit welchen Extras und Funktionen diese Whirlpools aufwarten. Ein Kriterium ist beispielsweise eine leistungsfähige Heizung, eine einfache Bedienung und ein widerstandsfähiges Material. Sie sollten immer auch daran denken, dass jemand der billig kauft, oft auch zweimal kaufen muss und damit teurer wegkommt. Deshalb ist auf Qualität ein besonders Augenmerk zu richten. Für fast jeden wäre ein aufblasbarer Whirlpool ein großartiges und einfaches Upgrade für die Terasse oder für den Garten. Wer würde nicht nach einem stressigen Tag im warmen Wasser versinken und sich von zahlreichen Massagedüsen verwöhnen lassen? Und ganz ehrlich: es gibt auch Menschen, die eine Whirlpoolmatte präferieren, da sie diese noch einfacher und schneller als einen Pool vorbereiten können. Oder sie informieren sich direkt in einem Whirlpool Test. Das muss jeder für sich selbst entscheiden.

whirlpool aufblasbar zum aufblasenNicht nur die Funktionen und Eigenschaften können begeistern, sondern auch das Design. Denn auch von der Aufmachung her sind viele aufblasbare Jacuzzis sehr gelungen und werten die Umgebung mit auf. Dabei ist dieNutzung, wie z.B. beim G-Spa Square in aller Regel sehr einfach. Meist ist die Wasserreinigung nicht halb so kompliziert und aufwendig, wie Sie sich das vielleicht vorstellen. Es lohnt sich für Sie in jedem Fall, sich die unterschiedlichen Modelle einmal zu Gemüte zu führen. Sie werden überrascht sein, wie hochwertig einige Modelle sind.

Oftmals sind nicht einmal Chlormittel im Wasser notwendig.

 

Aufblasbarer Whirlpool günstig kaufen – aber wo?

Jetzt fragen Sie sich bestimmt, wo man einen Whirlpool am günstigsten bekommt. Auf jeden Fall schadet ein allgemeiner Vergleich im Internet keineswegs. Bisher aber ist der Anbieter Amazon immer mit guten Preisen aufgefallen. Hier finden Sie die meisten Modelle vorrätig und der Versand ist unkompliziert und schnell. Ein weiterer Vorteil von Amazon ist es, dass man hier gleich Kundenrezensionen nachlesen kann, um sich vorab schon einen Eindruck über das Produkt holen zu können.

 

Aufblasbarer Jacuzzi – Fazit

Es gibt bei den aufblasbaren Jacuzzis mittlerweile viel Auswahl mit unterschiedlichen Produkten. Jedes Modell hat seine Vorzüge, welche es vor einem Kauf zu entdecken gilt. DieQualität ist bei den meisten Modellen recht hoch, sodass es letztendlich nur auf Ihre Wünsche und Vorlieben ankommt. Wenn Sie sich also einen aufblasbaren Jacuzzi anschaffen möchten, können Sie im Grunde damit nichts Falsches tun.